Warenkorb

Bamberger Geheimnisse Band 2

Ein geflügeltes Rad an einer Hausfassade. Ein Hund, der auf einem Ritter reitet. Merkwürdige Rillen im Sandstein: Dass Bamberg voller fesselnder Geheimnisse ist, hat Eva-Maria Bast schon 2015 festgestellt, als sie mit Heike Thissen an der Regnitz auf Geheimnissuche ging und den ersten Band der Bamberger Geheimnisse herausbrachte. Das Buch wurde auf Anhieb zum Bestseller. Eine Auflage nach der anderen kam in die Läden, und die Bamberger begannen, nach Band 2 zu fragen. Da musste die Autorin nicht zweimal überlegen, hatte sie sich doch schon bei der Arbeit an Band 1 in diese Stadt verliebt und war fasziniert von ihrem Reichtum an Geschichte und Geschichten.

2018 begab sie sich erneut auf Geheimnissuche – diesmal zusammen mit Mike Durlacher ­ um weitere 50 Geheimnisse zu lüften. Unterstützt wurden die beiden dabei wieder von zahlreichen Bambergern, die ihre Stadt kennen und lieben. In Kooperation mit dem FRÄNKISCHEN TAG recherchierten die Journalisten tragische, lustige, spannende und manchmal auch schier unfassbare Geschichten. Sie entdeckten ein Kamel mitten in der Stadt, erfuhren das Geheimnis hinter dem Horn eines Ochsen und fanden heraus, was die heilige Kunigunde mit Japan zu tun hat.

Das und noch vieles mehr haben die Autoren in diesem Buch zusammengefasst. Viel Spaß bei der erneuten Geheimnistour durch diese faszinierende Stadt!

ONLINE BESTELLEN

19,90
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Bamberger Geheimnisse Band 2

Autor: Eva-Maria Bast; Mike Durlacher
Seiten: 192
Jahr: 2018
Fränkischer Tag
ISBN-Nr.: 978-3-946581-54-3

 

Inhalt

Ein geflügeltes Rad an einer Hausfassade. Ein Hund, der auf einem Ritter reitet. Merkwürdige Rillen im Sandstein: Dass Bamberg voller fesselnder Geheimnisse ist, hat Eva-Maria Bast schon 2015 festgestellt, als sie mit Heike Thissen an der Regnitz auf Geheimnissuche ging und den ersten Band der Bamberger Geheimnisse herausbrachte. Das Buch wurde auf Anhieb zum Bestseller. Eine Auflage nach der anderen kam in die Läden, und die Bamberger begannen, nach Band 2 zu fragen. Da musste die Autorin nicht zweimal überlegen, hatte sie sich doch schon bei der Arbeit an Band 1 in diese Stadt verliebt und war fasziniert von ihrem Reichtum an Geschichte und Geschichten.

2018 begab sie sich erneut auf Geheimnissuche – diesmal zusammen mit Mike Durlacher ­ um weitere 50 Geheimnisse zu lüften. Unterstützt wurden die beiden dabei wieder von zahlreichen Bambergern, die ihre Stadt kennen und lieben. In Kooperation mit dem FRÄNKISCHEN TAG recherchierten die Journalisten tragische, lustige, spannende und manchmal auch schier unfassbare Geschichten. Sie entdeckten ein Kamel mitten in der Stadt, erfuhren das Geheimnis hinter dem Horn eines Ochsen und fanden heraus, was die heilige Kunigunde mit Japan zu tun hat.

Das und noch vieles mehr haben die Autoren in diesem Buch zusammengefasst. Viel Spaß bei der erneuten Geheimnistour durch diese faszinierende Stadt!

Mehr anzeigen >>


Bamberger Geheimnisse Band 2

19,90inkl. MwSt.
Autor: Eva-Maria Bast; Mike Durlacher
Seiten: 192
Jahr: 2018
Fränkischer Tag
ISBN-Nr.: 978-3-946581-54-3

 

Inhalt

Ein geflügeltes Rad an einer Hausfassade. Ein Hund, der auf einem Ritter reitet. Merkwürdige Rillen im Sandstein: Dass Bamberg voller fesselnder Geheimnisse ist, hat Eva-Maria Bast schon 2015 festgestellt, als sie mit Heike Thissen an der Regnitz auf Geheimnissuche ging und den ersten Band der Bamberger Geheimnisse herausbrachte. Das Buch wurde auf Anhieb zum Bestseller. Eine Auflage nach der anderen kam in die Läden, und die Bamberger begannen, nach Band 2 zu fragen. Da musste die Autorin nicht zweimal überlegen, hatte sie sich doch schon bei der Arbeit an Band 1 in diese Stadt verliebt und war fasziniert von ihrem Reichtum an Geschichte und Geschichten.

2018 begab sie sich erneut auf Geheimnissuche – diesmal zusammen mit Mike Durlacher ­ um weitere 50 Geheimnisse zu lüften. Unterstützt wurden die beiden dabei wieder von zahlreichen Bambergern, die ihre Stadt kennen und lieben. In Kooperation mit dem FRÄNKISCHEN TAG recherchierten die Journalisten tragische, lustige, spannende und manchmal auch schier unfassbare Geschichten. Sie entdeckten ein Kamel mitten in der Stadt, erfuhren das Geheimnis hinter dem Horn eines Ochsen und fanden heraus, was die heilige Kunigunde mit Japan zu tun hat.

Das und noch vieles mehr haben die Autoren in diesem Buch zusammengefasst. Viel Spaß bei der erneuten Geheimnistour durch diese faszinierende Stadt!


Mehr anzeigen >>


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bast Medien GmbH, Münsterstr.35, 88662 Überlingen